Nachhilfe in Deutsch
studi.fm Nachhilfe

Viele Schüler:innen haben aktuell Probleme mit dem allgemeinen deutschen Sprachgebrauch. Fehlende grammatikalische Grundkenntnisse und zunehmend ansteigende Umgangssprache spiegeln sich auch in den Schulnoten wider.

In unserem Deutschunterricht wird daher großer Wert auf den korrekten Umgang mit der deutschen Sprache gelegt. Durch intensive Betreuung werden den Schüler:innen die wichtigsten zu beachtenden Punkte der Textanalyse, grammatikalische Grundregeln und/oder das Verfassen freier Texte beigebracht.

Durch das Erlernen der Grammatik werden die Schüler:innen in ihrem Sprachgebrauch gestärkt. Sätze werden besser formuliert und allgemeine Texte fließender geschrieben.

Ein wesentlicher Bestandteil unseres Unterrichts ist die Nahelegung der allgemeinen Lesekultur. Freiwillig können unsere Schüler:innen an unseren Workshops und Seminarenteilnehmen und erhalten hier Ratschläge und Tipps, ihr Leseverhalten zu optimieren.

Von der Grundschule bis zum Abitur!

Deutsch in der Grundschule

In der Grundschule werden im Fach Deutsch die Grundlagen der Sprache, wie z.B. Lesen, Schreiben und Sprechen, vermittelt. Dazu gehören auch die Grammatik, Rechtschreibung und Interpunktion. Kinder lernen auch, sich mündlich und schriftlich auszudrücken und Texte zu verstehen und zu analysieren. Leseförderung und die Entwicklung der Lesekompetenz stehen dabei ebenfalls im Fokus. Es werden auch literarische Texte wie Märchen, Fabeln und Gedichte behandelt.

Deutsch in der 5. Klasse

In der 5. Klasse im Fach Deutsch werden die Schüler weiterhin in den Grundlagen der Sprache unterrichtet, wie Lesen, Schreiben und Sprechen. Es wird auch weiterhin auf die Grammatik, Rechtschreibung und Interpunktion geachtet. Schüler werden auch anspruchsvollere Texte lesen und analysieren und lernen, ihre Meinung zu den gelesenen Texten zu äußern. Sie werden auch anfangen, selbstständiger zu schreiben und ihre Schreibfähigkeiten zu verbessern. Themen wie Argumentation, Textanalyse und Textproduktion werden ebenfalls behandelt.

Deutsch in der 6. Klasse

In der 6. Klasse im Fach Deutsch werden die Schüler ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Lesen, Schreiben und Sprechen vertiefen. Sie werden anspruchsvollere Texte lesen und analysieren und ihre Meinung dazu äußern sowie eigene Texte verfassen. Schüler werden auch weiterhin auf Grammatik, Rechtschreibung und Interpunktion achten. Themen wie Textanalyse, Textproduktion und Argumentation werden ebenfalls behandelt. Auch die literarische Bildung wird in dieser Klasse noch weiter verfeinert, indem Schüler komplexere literarische Texte lesen, interpretieren und verstehen.

Deutsch in der 7. Klasse

In der 7. Klasse im Fach Deutsch werden die Schüler ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Lesen, Schreiben und Sprechen weiter vertiefen. Sie werden sich mit komplexeren Texten auseinandersetzen und ihre Fähigkeiten in Textanalyse und Textproduktion verbessern. Schüler werden auch weiterhin auf Grammatik, Rechtschreibung und Interpunktion achten. Themen wie Argumentation, literarische Analyse und Interpretation werden ebenfalls behandelt. Schüler werden auch mehr Einblicke in die verschiedenen literarischen Genres erhalten und lernen, ihre eigenen literarischen Texte zu schreiben. Schüler werden auch ihre Sprach- und Ausdrucksfähigkeiten weiter verbessern und lernen, sich in verschiedenen Situationen und Kontexten angemessen auszudrücken.

Deutsch in der 8. Klasse

In der 8. Klasse werden im Fach Deutsch verschiedene Themen behandelt, darunter Grammatik, Textanalyse, Literatur und Medien. Schülerinnen und Schüler lernen, Texte verschiedener Genres und in verschiedenen Medienformen zu lesen, zu verstehen und zu interpretieren. Sie üben das Schreiben von Texten unterschiedlicher Art und lernen, ihre eigenen Gedanken und Meinungen zu formulieren und zu präsentieren. Ein Schwerpunkt kann auch auf der Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Abschlussprüfung gelegt werden.

Deutsch in der 9. Klasse

In der 9. Klasse werden im Fach Deutsch ähnliche Themen wie in der 8. Klasse behandelt, jedoch auf einem fortgeschritteneren Niveau. Schülerinnen und Schüler vertiefen ihre Kenntnisse in Grammatik, Textanalyse und Interpretation. Sie lernen, komplexere Texte zu lesen und zu verstehen und ihre eigenen Gedanken und Meinungen dazu zu formulieren. Ein Schwerpunkt kann auch auf der Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Abschlussprüfung gelegt werden. Es werden auch meistens moderne Literatur, Theaterstücke und Filme thematisiert.

Deutsch in der 10. Klasse

In der 10. Klasse werden im Fach Deutsch Themen behandelt, die auf die Vorbereitung auf die Abschlussprüfungen abzielen. Schülerinnen und Schüler vertiefen ihre Kenntnisse in Grammatik, Textanalyse und Interpretation und lernen, komplexe literarische und nicht-literarische Texte zu lesen, zu verstehen und zu interpretieren. Sie üben das Schreiben von Texten unterschiedlicher Art, wie z.B. Interpretationen, Essays, Referate und Zusammenfassungen. Thematisch kann es um verschiedene Epochen, Autoren und literarische Strömungen gehen, sowie um gesellschaftliche und politische Themen. Ein Schwerpunkt kann auch auf der Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Abschlussprüfung gelegt werden.

Die Themen der ZP am Ende der Klasse 10 beinhalten unter anderem:

  1. Leseverstehen
  2. Inhaltsangabe
  3. Erörterung
  4. Argumentation
  5. Verfassen eines informativen Textes
  6. Verfassen der eigenen Meinung
  7. Epische Texte, lyrische Texte, Sachtexte analysieren oder interpretieren
  8. Texte der Massenmedien

Deutsch im Abitur

Im Fach Deutsch werden beim Abitur verschiedene Themen behandelt, die auf die Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Abschlussprüfung abzielen. Schülerinnen und Schüler vertiefen ihre Kenntnisse in Grammatik, Textanalyse und Interpretation und lernen, komplexe literarische und nicht-literarische Texte zu lesen, zu verstehen und zu interpretieren. Sie üben das Schreiben von Texten unterschiedlicher Art, wie z.B. Interpretationen, Essays, Referate und Zusammenfassungen. Thematisch kann es um verschiedene Epochen, Autoren und literarische Strömungen gehen, sowie um gesellschaftliche und politische Themen. Auch die Medienkompetenz wird gefördert. Schülerinnen und Schüler lernen, Texte verschiedener Medienformen zu lesen, zu verstehen und zu interpretieren. Es werden auch Methoden zur Textanalyse gelehrt und über die Anfertigung von Hausarbeiten und Referaten informiert.